EcoMobile

Die EcoMobile Produktfamilie vereinigt als erste Gesamtlösung weltweit Zuführung, Toasten, Öl Pressen und Reinigen, samt Energieerzeugung, in einer mobilen Anlage.

ecomobile anhänger ausgeschnitten
METP-500

Der METP-500 ist als mobile Gesamtlösung für deinen Jahresgesamtdurchsatz von ca. 4.000 Tonnen ausgelegt. Anstatt wie traditionell tausende Tonnen Sojabohnen oder andere körnige Erntegüter über hunderte Kilometer zu einer stationären Verarbeitungsanlage zu transportieren, braucht man beim beim METP-500 nur ca. 22 Tonnen Maschine zum zu verarbeitenden Soja zu transportieren.

Reinigen

Toasten

Pressen

CO2 Einsparung

Der Transport von wenigen Tonnen Maschine zu mehreren Tausend Tonnen zu verarbeitenden Gütern wie Sojabohne spart jedes Jahr beträchtlich Treibstoff und somit CO2-Ausstoß und trägt zur Entlastung der Verkehrswege bei.

metp-500 anlage unter halle
Zur Abfahrt bereiter Anhänger
Fertig getrocknete Körndl die aus EcoToast laufen
Fertig getoasteter Soja aus verbauter EcoToast-Anlage

Regionale Körndl, regional genutzt

Da die Erntegüter zur Verarbeitung in der Region bleiben können und nicht über lange Strecken transportiert werden, kann man seinen Konsumenten einen klaren Mehrwert bieten.
Gerade bei Sojabohnen sind die Tranportwege oft besonders lang, ein Transportweg im Bereich von zehntausenden Kilometern ist praktisch die Regel.

Auf der EcoMobile Anlage kann selbst bestimmt werden ob der Soja nach dem Toasten gepresst oder in der getrockneten Form weitergeführt werden soll.

Fertig getrocknete Körndl die aus EcoToast laufen
Fertig getoasteter Soja aus verbauter EcoToast-Anlage

Weitere Informationen:

EcoToast Flyer:

Flyer_Ecotoast_DE_20140731
Flyer_Ecotoast_EN_20140731

Für genauere Informationen können Sie uns hier kontaktieren: